Fehlerhafte Diagnose; falsche Therapie; mangelhafte Aufklärung;

unzureichende Organisation in Klinik oder Arztpraxis;

dies alles sind Fälle der Arzthaftung, die Schadensersatzforderungen mit Schmerzensgeld begründen können.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ulrich Köhler - Rechtsanwalt und Mediator